Fire Speciality Internships hos Vetsuisse i Bern – Københavns Universitet

Videresend til en ven Resize Print Bookmark and Share

Vetschool > Nyheder > 2017 > Fire Speciality Intern...

29. august 2017

Fire Speciality Internships hos Vetsuisse i Bern

Kleintier Fachinternship „Speciality Internship"

Die Kleintierklinik der Vetsuisse-Fakultät Universität Bern vergibt vier Ausbildungsstellen für junge Tierärztinnen und Tierärzte, die eine solide Grundausbildung (einjähriges rotierendes Internship oder Äquivalent) vorweisen können.

Das Fachinternship ist geeignet für Personen, die sich für eine klinische Spezialisierung in der Kleintiermedizin interessieren, sich eventuell auf eine Residency vorbereiten wollen oder einfach zusätzliche Erfahrungen an einem Universitätsspital erarbeiten möchten.

Es sind Fachinternships für jeweils 12 Monate in folgenden Abteilungen/Fachgebieten zu vergeben:

  • Notfallmedizin/Intensivmedizin
  • Kardiologie/Notfallmedizin
  • Anästhesiologie 
  • Innere Medizin 
  • Klinische Neurologie

Die generelle Jahresplanung für die Speciality Internships ist identisch und folgendermassen aufgebaut:

  • 8,5 Monate klinische Arbeit in der gewählten Abteilung (inkl. Kompensationstage); die klinischen Rotationen sind je nach Abteilung unterschiedlich strukturiert.
  • 2,5 Monate Nachtdienst Schichten (Mo-Fr Abend- oder Nacht-Rotationen à 9h)
  • 12 Wochenende (Sa und So jeweils tagsüber, am Abend oder in der Nacht, Schicht à 9h)
  • 5 Wochen Ferien

Voraussetzung:

Abgeschlossenes Tiermedizinstudium, minimal einjähriges rotierendes Internship oder vergleichbare Tätigkeiten inkl. Erfahrung im Notfalldienst. Gute Deutsch- und Französisch-Kenntnisse sind Voraussetzung für die Anstellung.

Finanzielle Abgeltung:

Bruttojahreslohn: 50'000 bis 52‘000 CHF
Anstellungsdauer: 1 Jahr
Anstellungsbeginn: 15. Januar 2018 oder 15. April 2018

Kontaktperson:

Barbara Bach, Leiterin Administration
Kleintierklinik Länggassstrasse 128 3012 Bern
Tel. +41 31 631 29 33
barbara.bach@vetsuisse.unibe.ch  

Bewerbungsunterlagen:

Curriculum Vitae, ausgefüllte Beurteilung von Bewerbenden für ein Speciality-Internship an der Kleintierklinik (www.kleintierklinik.unibe.ch/weiterbildung), Angaben zur erwünschten Abteilung mit Begründung zur Wahl (Motivationsschreiben).

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per Post oder per Mail bis am 1. Oktober 2017 an Frau Bach.

Diese text in pdf